Leiter Qualitätssicherung (w/m/divers)

Standort: Kempten im Allgäu, KMF Kemptener Maschinenfabrik GmbH
Start: Ab sofort

Ihre neuen Aufgaben

  • Entwicklung, Implementierung und Überwachung von Qualitätsrichtlinien
  • Erarbeitung und Adressierung von belastbaren Verbesserungsmaßnahmen
  • Optimierung von Abläufen unter Berücksichtig von (noch) existenten Sachzwängen gemeinsam mit der Produktionsleitung
  • Umsetzung und Überprüfung der Wirksamkeit der entwickelten Konzepte und Maßnahmen (Plan-Do-Check-Act-Methodik)
  • Erstellung von Prüfanweisungen, Berichten und Dokumentationen zur QS Prüfung
  • Sie führen ein Team von z.Zt. 7 Mitarbeitern, das Sie bzgl. Fehlererkennung und -vermeidung (weiter)entwickeln
  • Mitarbeiterschulungen zu Qualitätssicherungsthemen
  • Interne sowie externe Kundenberatung in Bezug auf Qualitätsthemen
  • Reklamationsbearbeitung, Maßnahmenentwicklung und Vorbeugung (lessons learned)
  • Sie berichten direkt an die Leitung und binden diese in den PDCA-Zyklus aktiv mit ein

Das zeichnet Sie aus

  • Ingenieur, Techniker oder Meister Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbar
  • Langjährige Berufserfahrung aus dem Bereich Qualitätssicherung
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Führungserfahrung, Teamorientierung und einen kooperativen Führungsstil
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie Methoden- und Anwendungskompetenz der einschlägigen Qualitäts- und Managementwerkzeuge
  • Produktkompetenz im Bereich Hydraulik, Land- und Baumaschinen, bzw. die Bereitschaft sich unmittelbar darin einzuarbeiten
  • Belastbare Kenntnisse im Bereich der Messtechnik
  • Sicherer Umgang mit MS Office und ERP-Systemen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Die Bereitschaft, erkannte oder drohende Probleme zu lösen oder strukturierte Lösungsvorschläge zu unterbreiten

Unser attraktives Angebot

  • Eine feste Anstellung in einem Traditionsunternehmen, das sich dem Wandel stellt
  • Die Herausforderung, diesen Wandel aktiv mit zu gestalten auch z.T. gegen historisch etablierte Widerstände Einzelner
  • Die Unterstützung einer motivierten Führung bei der Umsetzung belastbarer Lösungsvorschläge
  • Ein spannendes, technologisches Umfeld mit internationalen Kunden
  • Möglichkeit der fachlichen Weiterentwicklung
  • Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge und VWL

Stellenausschreibung

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an Susanne Sommer.

E-Mailpersonal_at_kmf-hydraulik.de

Telefon+49 (0) 831 787 245

PostReinhartser Straße 1
87437 Kempten im Allgäu