Qualitätsmanager (m/w/divers)

Standort: Parchim, Hydraulik Nord Technologies GmbH
Start: Ab sofort

Ihre neuen Aufgaben

  • Anwendung, Aufrechterhaltung, Überwachung und Weiterentwicklung des QM-Systems im Sinne der Normen DIN EN ISO 9001
  • Planung und Koordinierung der internen Auditaktivitäten und erforderlichen Lieferantenaudits
  • Koordinierung und Planung der Zertifizierungs- und Überwachungsaudits mit den Zertifizierungsgesellschaften
  • Führung eines Qualitätsteams (Führungsverantwortung für 3 Mitarbeiter)
  • Verantwortung für die Sicherstellung termin- und qualitätsgerechter Abläufe
  • Verantwortung für die Umsetzung der Grundsätze der Ordnung und Sauberkeit, Anwendung der 5- S Methode
  • Forcierung des KVP- Gedankens
  • Verantwortung für Produkt- und prozessbezogene Qualitätsplanung
  • Verantwortung für Umsetzung und Kontrolle festgelegter und freigegebener Prozesse zur Qualitätssicherung
  • Verantwortung für Erstellung und Optimierung von Mess- und Prüfmittelkonzeptionen
  • Verantwortung für die Initiierung und Führung von FMEA´s
  • Unterstützung der Fertigung bei Maschinenabnahmen
  • Mitwirkung und Verantwortung bei Freigaben (z.B. Erststückfreigaben, Serienfreigaben)
  • Mitwirkung und Verantwortung bei der Erkennung von Fehlern, Analyse von Fehlerursachen und 
  • Generierung von Abstellmaßnahmen inkl. deren Dokumentation (z.B. 8- D Report) und Kommunikation mit dem Kunden)
  • Selbständige Anwendung von Qualitätstechniken und Qualitätsmethoden zur Erstellung und Weiterentwicklung von Konzepten zur Qualitätssicherung
  • Unterweisung der Mitarbeiter der Qualitätssicherung und Fertigung in Qualitätsmethoden, Qualitätstechniken, Prozesse des Managementhandbuches (inkl. Folgen bei Nichteinhaltung) als permanente und anlassbezogene Aufgabe
  • Steigerung des Qualitätsbewusstseins aller Mitarbeiter des Unternehmens
  • Aufbereitung und Auswertung von Daten, Zusammenstellung und Bewertung von Kennzahlen (ppm- Raten, ANG- Kosten)
  • Vorschläge zur Weiterentwicklung des Managementhandbuches (z.B. Prozesse, Formulare, Arbeitsanweisungen)
  • Verantwortung für die Festlegung von Fehlerbildern in Fehlerkatalogen für die Sichtkontrolle
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Investitionsentscheidungen
  • Unterstützung bei der Erfassung und Priorisierung von Verbesserungspotential
  • Unterstützung bei der Erstellung von Kosten- Nutzenanalysen
  • Zusammenarbeit mit anderen Mitarbeitern, Funktionen und Bereichen der HNT

Das zeichnet Sie aus

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbar mit 
  • Zusatzqualifikation/ Weiterbildung im Bereich „integrierte Managementsysteme“
  • Qualifizierung zum Qualitätsmanagementbeauftragten
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Aufgabengebiet
  • Idealerweise interner Auditor nach DIN EN ISO 9001 
  • Kenntnisse von Qualitätsmethoden und Qualitätstechniken
  • Kenntnisse 3D Messtechnik 
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit EDV (Standardsoftware, ERP- System)
  • Kenntnisse zur Produkthaftung wünschenswert
  • Bereitschaft zur Übernahme und Übertragung von Verantwortung
  • Führungsverantwortung, Durchsetzungsfähigkeit
  • Projektmanagementkenntnisse
  • Flexibilität im Denken und Handeln
  • Entscheidungsfähigkeit bzw. Entscheidungsfreude
  • Motivierte, belastbare, teamfähige und engagierte Persönlichkeit
  • Bewusstsein für Qualität, Termintreue und Kundenzufriedenheit
  • Fähigkeit zum wirtschaftlichen Denken

Unser attraktives Angebot

  • Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem beständigen, regionalen Unternehmen mit Entwicklungschancen in einer großen Gruppe
  • Attraktive Vergütung, sowie Zuschüsse bei der Kantinennutzung
  • Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Wir fördern Ihr Talent durch Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Dabei erhalten Sie ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstständigkeit
     

Stellenausschreibung

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an Evelyn Assmann.

E-Mailevelyn.assmann_at_hn-group.de

Telefon+49 (0) 3871 606 661

PostLudwigsluster Chaussee 5
19370 Parchim